Meldungen

Weltgebetstag am Freitag, 3.3. „Was ist denn fair?“

Für Stadtkirche und Wittwaiskirche findet der diesjährige Weltgebetstag in St. Martin statt. Beginn: 19.30 Uhr

Für den Seelsorgebezirk Amtzell findet der diesjährige Weltgebetstag in der kath. Kirche in Amtzell statt. Beginn: 19 Uhr.

Leupolz: 19.30 Uhr katholisches Gemeindehaus am Dorfplatz. ...

mehr

Expedition zur Freiheit

Herzlich willkommen zur Expedition zur Freiheit - einer 40-tägigen Entdeckungsreise in die Welt Martin Luthers und der Reformation. Wir möchten mit Ihnen diese großartige Bewegung erkunden, die vor 500 Jahren angefangen hat, die Welt zu verändern - und deren Ideale, davon sind wir überzeugt, bis...

mehr

Sieg!

Die vereinigten Konfigruppen Wittwais und Stadtkirche haben beim BezirkskonfiCup in Isny den Gesamtsieg errungen. Nun geht's im kommenden Jahr auf Landeskirchenebene weiter.

mehr

Das Projekt der Kirchengemeinde "interkultureller Garten" feiert ein Fest

Dazu wird eingeladen in den neuen interkulturellen Heilgarten hinter der evangelischen Stadtkirche.

Wir wollen feiern: Mit allen, die das Projekt unterstützt haben und mit allen, die es kennenlernen wollen:

Am Samstag, den 1.Oktober von 14 bis 18 Uhr

mit Musik & Livekochen,

mit Essen & Trinken ...

mehr

Anmelden bis 22. Juli: Busreise: Luther & Elisabeth

Martin Luther und die Reformation & Elisabeth von Thüringen. Leben und Werk einer ökumenischen Heiligen. Hier geht's zum Flyer

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Buntes und Skurriles auf dem Kirchentag

    Rund 2500 Veranstaltungen gibt es beim Kirchentag in Berlin und Wittenberg. Und traditionell sind da auch immer ein paar kuriose Geschichten dabei. Kirchentagsreporter Achim Stadelmaier stellt einige davon vor.

    mehr

  • Staraufgebot beim Kirchentag

    Beim 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin herrscht ein großes Staraufgebot. Wer sich alles in der Landeshauptstadt tummelt und welche Themen dort diskutiert werden, berichtet Kirchentagsreporterin Eva Rudolf.

    mehr

  • Kirchentag eröffnet

    Mit drei Eröffnungsgottesdiensten, Live-Musik von Shooting-Star Max Giesinger und guter, friedlicher Stimmung unter den Besuchern fiel gestern Abend der Startschuss für den 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin. Unsere Kirchentagsreporter Eva Rudolf und Achim Stadelmaier mit Eindrücken vom „Abend der Begegnung“.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de