Zur Galerieansicht: Ein Bild anklicken, dann mit Pfeiltaste navigieren.

Paramente

Die neuen Paramente mit Beschreibung finden Sie, wenn Sie hier klicken

Weihnachtsmarkt

Weltgebetstag

Der Weltgebetstag in der Wittwaiskirche wurde von einem großen Team vorbereitet.

Chile war in diesem Jahr das Gastland. Die Kollekte betrug 437, 09€.

 

Trainees

Am Wochenende vom 25. auf den 26. Februar waren 12 Trainees mit Pfarrerin Friederike Hönig und Gerrit Mazarin auf Mitarbeiterschulung im evang. Gemeindehaus in Kressbronn.

Spaß hat es gemacht und was Methoden anbelangt sind die Jugendlichen nun fit für die Leitung von Gruppen.

„Ein Segen für die Liebe“

Unter diesem Motto fand am Valentinstag, 14. Februar, 19 Uhr, in der Ulrichskirche ein ökumenischer Gottesdienst für Liebende statt, musikalisch mitgestaltet von den „Fisherman´s Friends“. Eingeladen waren Paare aus allen Konfessionen, die für ihre Partnerschaft bitten und danken wollen.

 

Den Gottesdienst hielten  Pfr. Karl Joos, Pfr.in Friederike Hönig, Pfr. Volker Schmidt. Stimmungsvoller Höhepunkt war die Segnung von Paaren. Im Anschluß wurden die Gottesdienstbesucher noch ins Gemeindehaus auf ein Glas Sekt und gute Gespräche eingeladen.

5. Sonntag nach Epiphanias

Kinderkirche 3. Advent 2010

Familiengottesdienst am 1. Advent 2010

Der Gottesdienst wird gestaltet vom Kinderkirchteam. Die Kinder erfahren, was Advent bedeutet: Ein Licht kommt an. Die Kinder dürfen kreisum einen eingepackte Stern erfühlen, auspacken und auf Tücher auslegen. Dann legen sie im noch Strahlen aus Tannenzapfen.

 

In einer Darstellungszene bringt ein Engel die Botschaft - Ankündigung der Geburt Jesu.

 

Es werden Sterne verteilt auf die Fürbitten geschrieben und verlesen werden.

 

Abgerundet wird der Gottesdienst durch einen anschließenden Bazar der kinderkirche und der Jugendlichen.

Erntedankfest 2010

Familiengottesdienst am Ostersonntag 2010

[04.04.2010]

 

Die Bilder zeigen, dass im Familiengottesdienst enstandene Bild unter dem Thema

 

"Jesus ist auferstanden, das Leben erwacht und die Sonne scheint."