Zur Konzeption bitte   hier klicken

Evangelischer Kindergarten Arche Noah

Wer wir sind 

Evangelischer Kindergarten Arche Noah

Siebenbürgenstraße 40

88239 Wangen

Der Kindergarten gehört zum evangelischen Gemeindezentrum Wittwais. Wir verstehen uns als Teil der Kirchengemeinde und arbeiten eng mit den Pfarrern zusammen. Unsere Arbeit unterstützt der Elternbeirat und der Kinder u. Familienausschuss. 

Wir sind ein zweigruppiger integrativer Kindergarten mit einer Haus- (Marienkäfer) und einer Waldgruppe (Rehkids).

In unserer Einrichtung haben wir Platz für insgesamt 41 Kinder:

  • Marienkäfer: 21 Kinder, ab zwei Jahren bis Schuleintritt
  • Rehkids: 20 Kinder, ab drei Jahren bis Schuleintritt

Das christliche Profil unseres Kindergartens

Kinder erfahren sich bei uns als einzigartige Geschöpfe Gottes. Wir nehmen Kinder an wie sie sind, mit ihren Besonderheiten, ihren Stärken und individuellen Lebenswirklichkeit. Als evangelische Einrichtung eröffnen wir Kindern und Familien, unabhänig vom religiösen Hintergrund, den sie mitbringen, eine christliche Daseins- und Handlungsorientierung. In der thematischen Orientierung am Kirchenjahr, beim gemeinsamen feiern christlicher Feste, mit Liedern, Geschichten und Gebeten im Alltag erleben die Kinder elementare Inhalte christlichen Glaubens und Lebens. 

Was wir machen

Wir arbeiten mit großer Freude mit den jüngsten Gemeindegliedern. Spielen, lachen, singen, beten, zuhören, turnen, basteln, kochen, Geschichten erzählen und hören, Naturbegegnungen, Ausflüge, Projekte und Feste feiern gehören zu unserem gemeinsamen Alltag. Wir teilen miteinander die großen und kleinen Freuden und die großen und kleinen Sorgen.

Ein Tag in unserem Kindergarten

  • Bringzeit 7:30 – 9 Uhr:  persönliche Begrüßung der Kinder und kurzer Austausch mit Eltern; die Rehkid‘s laufen um 8.30 Uhr zu ihrem Waldplatz
  • In Wald und Haus: Freies Spielen, Angebote in Kleingruppen, freies oder gemeinsames Frühstück
  • Morgenkreis mit thematischem Impuls, Kinderkonferenz,… 
  • Spielen im Außenbereich
  • Abholzeit ab 12 Uhr
  • Die Rehkids kommen um 12:30 Uhr zurück 
  • Gemeinsames Mittagessen um 12:50 Uhr 
  • Stuhlkreis mit Spielliedern, Geschichten,…
  • Freies Spielen bis Kindergartenende um 14:30 Uhr

Angebote für Eltern

  • Regelmäßige Entwicklungsgespräche
  • Kurze Tür- und Angelgespräche
  • Regelmäßige schriftliche Informationen und Elternbriefe per Aushang, E-Mail, Briefkasten
  • Zeit und Raum, um miteinander ins Gespräch zu kommen
  • Hospitationen in den Gruppen
  • Elternabende
  • Mitwirkung im Elternbeirat
  • Familienausflüge
  • Mitgestaltung von Gottesdiensten und Feiern
  • Hausbesuche

 

"Alle eure Dinge

lasst in der Liebe geschehen!"

(1. Korinther 16,14)