Kantatengottesdienst

Ostersonntag, 1. April 2018 um 9.15 Uhr in der Stadtkirche Wangen

Es erklingen zwei festlich-fröhliche Ostermotetten von Franz Xaver Brixi für Sopran, Chor, zwei Trompeten, Streicher und Basso continuo:

Haec est dies

Resurgenti Christo laudes

Kornelia Fentzl, Sopran

Evangelische Kantorei Wangen

Ein Instrumentalensemble

Leitung: Matthias Kiefer

Gospelkonzert mit dem Fockbeker Gospel- und Moritatenchor FoGoMo

Freitag, 11. Mai 2018 um 19.30 Uhr in der Stadtkirche

 

Der Fockbeker Gospel- und Moritatenchor FoGoMo wurde 1988 gegründet. Fockbek liegt nahe Rendsburg am Nord-Ostsee-Kanal. Derzeit treffen sich 40 Sängerinnen und Sänger jeden Alters alle 14 Tage, um leidenschaftlich zu singen. Sie alle teilen die Liebe und Begeisterung für die Lebendigkeit, Fröhlichkeit und Tiefe der Gospelmusik. Aber auch die persönlichen Kontakte zu den einzelnen Chormitgliedern in jeder Lebenssituation zeichnen diesen Chor aus. Das alles ergibt ein „Wir“-Gefühl. Wir sind und leben FoGoMo. Geleitet wird der Chor von dem Kantor und Liedermacher Stefan Schauer.

 

Zum Repertoire des Chores gehören traditionelle, aber auch moderne Gospels sowie Moritaten. Highlights seit Bestehen des Chores waren die Einladung zu einem internationalen Chortreffen in Vierzon /Frankreich und ein Besuch in Ronneby /Schweden mit 2 Konzerten. Außerdem hat FoGoMo in den letzten Jahren bekannte Werke wie „ Missa in Jazz“ von Peter Schindler, „Celebrate“ von Tore W.Aas , „Shout all over God`s heaven“ von Martin Alfsen und die „Ethno- Mass for Peace“ von Lorenz Maierhofer aufgeführt.

Gitarrissimo - Gitarrenkonzert mit Klaus Wladar

Samstag, 16. Juni 2018 um 19.30 Uhr in der Stadtkirche Wangen

 

In einem stimmungsvollen und abwechslungsreichen Programm präsentiert der Wiener Gitarrist Klaus Wladar, der vor zwei Jahren in der Stadtkirche schon einmal ein mitreißendes Konzert gegeben hat, Klassisches, Spanisches und Jazziges für Sologitarre.

 

Veritable Orchesterfarben zeigt die Rossiniana No.1 von Mauro Giuliani, des Paganini der klassischen Gitarre. Die "Baden Jazz Suite" wiederum stellt eine Hommage an den großen Bossa Nova Gitarristen Baden Powell dar. Virtuose spanische Musik mit Flamencoanklängen sind bei Joaquin Turina und Isaac Albèniz mit seinem berühmten "Asturias" zu hören. Arrangements von Joe Zawinuls Jazzhit "Mercy, Mercy, Mercy" oder "Fight", einem flirrenden Rockstück des Japaners Kotaro Oshio runden schließlich das Programm ab.

 

Durch locker zwischen den Stücken eingestreute Anekdoten und interessante Hintergrundinformationen zur gespielten Musik durchbricht der Künstler in erfrischender Weise die Grenzen zwischen E- und U- Musik und zeigt die Gitarre als ein wahrhaftiges Kaleidoskop musikalischer Farben!

Die Konferenz der Tiere - Ein Orgelkonzert für Kinder ab sechs Jahren

Sonntag, 8. Juli 2018 um 14 Uhr in der Stadtkirche Wangen

Nach dem Roman von Erich Kästner

Alois, der Löwe, Oskar, der Elefant und Leopold, die Giraffe haben es satt: die Menschen schaffen immerfort Kriege, Hungersnöte und Streiks. Wer denkt da noch an die Kinder? Deshalb beschließen sie, eine Konferenz sämtlicher Tiere einzuberufen. Wie sie dann die Menschen mit außergewöhnlichen Mitteln zu Frieden und Gerechtigkeit verpflichten, wird in der berühmten Geschichte von Erich Kästner liebevoll beschrieben.

Mit Musik von Christiane Michel-Ostertun

Josef de Jong, Sprecher - Matthias Kiefer, Orgel

"Jesu, meine Freude" - Chorkonzert mit Cantus Juvenum Karlsruhe

Samstag, 8. September 2018 um 19 Uhr in der Stadtkirche Wangen

Cantus Juvenum Karlsruhe gastiert in Wangen mit Werken von Bach, Mendelssohn, Rheinberger u.a.

Die Singschule Cantus Juvenum Karlsruhe aus dem Südwesten Deutschlands ist auf einer kleinen Konzertreise rund um den Bodensee. Der Konzertchor der Singschule, in der Kinder zwischen 4 und 18 Jahren in unterschiedlichen Gruppen unterrichtet werden, tritt mit Mädchen, Knaben und Männerstimmen unter der Leitung von Friedrich-Wilhelm Möller gemeinsam auf.

Der Titel des Programms „JESU, MEINE FREUDE“ legt Johann Sebastian Bachs berühmteste Motette zugrunde und möchte Gottes Lob und Preis, die in vielen biblischen und liturgischen Texten zum Ausdruck kommen, musikalisch in vielfältiger Weise zum Klingen bringen. Der Mädchen- und der Knabenchor des Cantus Juvenum stellen hierbei, sowohl getrennt als auch gemeinsam agierend, musikalisch mehrere Epochen der Musikgeschichte einander gegenüber: Werke des Barock treffen auf Werke der Romantik, aber auch auf Kompositionen der Gegenwart.

Cantus Juvenum Karlsruhe - Singschule für Knaben und Mädchen

Matthias Kiefer, Orgel

Leitung: Friedrich-Wilhelm Möller

Chorkonzert mit Neuer Musik - ENTFÄLLT LEIDER!!!

Samstag, 13. Oktober 2018 um 17 Uhr in der Stadtkirche Wangen - ENTFÄLLT LEIDER!!!

Es gastiert die Chorgemeinschaft St. Georg aus Taufkirchen bei München unter der Leitung von Gregor Gardemann mit Werken von Gardemann selbst sowie des Komponisten Peter Heeren, Kantor in Marne/Schleswig-Holstein, der ebenfalls anwesend sein wird. Begleitet wird der Chor von einem Instrumentalensemble und Orgel. Zwischen den Chorwerken spielt Kantor Matthias Kiefer Orgelwerke.

Nach dem Konzert besteht die Möglichkeit, mit den Komponisten und Musikern bei einem Umtrunk ins Gespräch zu kommen.

Quem pastores laudavere

Adventskonzert zum Zuhören und Mitsingen

Samstag, 8. Dezember 2018 um 18 Uhr in der Stadtkirche Wangen

Es musizieren die musikalischen Gruppen der Gemeinde, also die Kantorei, die Kinderkantorei, der Posaunenchor, der Musizierkreis …

O nata lux

Samstag, 29. Dezember 2018 um 19 Uhr in der Stadtkirche Wangen

Weihnachtliche Chormusik rund um die Welt mit ChorKontraste, Eglofs unter der Leitung von Gisela Scharnagl